Apollonia

Apollonia

Mohini

Mohini

Julia

Lieferzeit
ca. 10 - 14 Tage
  • für 5-eckige Fenster
  • verspannte Anlage mit verstellbarem Ober-, Mittel- und Unterprofil
  • Bediengriff am Ober-, Mittel- und Unterprofil
244,00 €
Inkl. 19% Steuern, Versandkostenfrei
  Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Schwarz   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Berry

Verfügbare Farbkollektionen

  Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Berry   Farbkollektion: Schwarz

Verfügbare Farbkollektionen

- Aktuell wurde noch keine Auswahl getroffen -
  Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Schwarz   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Berry
  Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Berry   Farbkollektion: Schwarz
Es konnten keine Designs mit den Filterkriterien gefunden werden
  Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Schwarz   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Berry

Verfügbare Farbkollektionen

  Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Berry   Farbkollektion: Schwarz

Verfügbare Farbkollektionen

- Aktuell wurde noch keine Auswahl getroffen -
  Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Schwarz   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Berry
  Farbkollektion: Weiß   Farbkollektion: Grau   Farbkollektion: Taupe   Farbkollektion: Gelb   Farbkollektion: Creme   Farbkollektion: Rot   Farbkollektion: Blau   Farbkollektion: Grün   Farbkollektion: Beige   Farbkollektion: Orange   Farbkollektion: Braun   Farbkollektion: Berry   Farbkollektion: Schwarz
Es konnten keine Designs mit den Filterkriterien gefunden werden



Abhängig von baulichen Gegebenheiten, Wünschen, Anforderungen und Bedürfnissen stehen verschiedene Möglichkeiten zur Montage von Plisseeanlagen zur Verfügung.
Die maßgefertigten Plisseeanlagen lassen sich an fast jedem Fenster oder jeder Tür montieren.

  Montageort nötiges Zubehör Senkrechtfenster rechteckig Senkrechtfenster Sonderform Schräg- / Waagerechtfenster Dachfenster
Kunststoff Holz Metall Holz andere alle alle
zum Schrauben in der Glasleiste Spannschuhe  
an der Decke / Nische Halteclip
auf dem Fensterrahmen oder Wand Wandwinkel 26mm  
an der Glasleiste Glasleistenwinkel        
in der Glasleiste / schmaler Falz Montageplatte        
zum Klemmen auf dem Fensterflügel Klemmträger*          
am Fensterflügel Klemmträger Slim            
am Fensterflügel Klemmträger Falzfix          
zum Kleben in der Glasleiste Klebeplatte "stick & fix"   •**        
auf dem Flügel / Rahmen Klebeplatte Front "stick & fix"   •**        
auf dem Glas Klebeprofil VSC2        

 

* Leibungsabstand bis zum Fensterflügel beachten (mind. 3 cm)
** Nicht geeignet für Strukturbeschichtungen und Eloxaloberflächen

Standardfarben
RAL Farbauswahl
  Weiß   Silber eloxiert   Messing matt eloxiert   Eisenglimmeranthrazit   Schwarzbraun

Aktuelle Auswahl

Sollten Sie noch Hinweise für die Bestellung haben, dann können Sie uns diese hier mitteilen:

Maximal 1500 Zeichen

Verwendungsbereich


Plissees/Wabenplissees sind für den Einsatz in beheizbaren/belüfteten Wohnräumen geeignet. Bei der Klassifizierung nach Luftfeuchtigkeit gemäßDIN EN 13120, Anhang A, müssen diese Verwendungsbereiche den Absätzen a) Räume mit geringer Luftfeuchtigkeit und b) Räume mit mittlerer Luftfeuchtigkeit entsprechen.

Plissees/Wabenplissees sind vielseitig einsetzbar und bei fast jeder Bausituation montierbar. Bei freihängenden Anlagen sollte ein Zusammenstoßen
von Plissee und Fensterbank / Möbel vermieden werden. Daraus resultierende Schäden werden als Reklamation nicht anerkannt!

Abweichung und Toleranzen

Lot- und Waagerechter Verlauf des Behangs

Die höchste horizontale Abweichung in der Breite und vertikalen Abweichung in der Höhe darf 10 mm nicht überschreiten.

Produkthöhe

Die Produkthöhe wird bei vollständig ausgefahrenem Plissee von der Oberkante des Oberprofils bis zur Unterkante des Unterprofils gemessen.
Höhe bis 2m – zulässige Abweichung +/- 5 mm
Höhe ab 2m – zulässige Abweichung +/- 8 mm

Durchbiegen der Profile

Die Profile einer Anlage können sich technisch bedingt durchbiegen. Je breiter und höher eine Anlage gebaut wird, desto mehr biegen sich die Profile durch. Wir liefern Ihnen daher ab mind. 1,2m Breite automatisch eine Mittelaritierungen. Bei Anlagen mit zwei aufeinandertreffenden Profilen wird im geschlossenen Zustand ein Spalt sichtbar.  Dies ist kein Grund zur Reklamation!

Einsatz von Plissees

Plissees und Wabenplissees sind nur für Innenräume mit einer Innenraumatmosphäre (Innenumgebung) geeignet. Diese muss dem Anhang A der Norm DIN EN 13120 „Abschlüsse innen – Leistungsund Sicherheitsanforderungen“ entsprechen. Bei freihängenden Anlagen sollte ein Auflaufen auf Fensterbänke und Möbel vermieden werden. Daraus resultierende Schäden stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Plissees und Wabenplissees sind nicht geeignet für:

  • ungenügend belüftete Räume
  • Saunen und Schwimmbäder
  • Bereiche mit direktem Spritzwasser
  • Kaltwintergärten
  • nicht geschlossene Räume
  • Räume mit Doppelstegplatten

Hitzestau

Plissees/Wabenplissees sind ein idealer, funktionsgerechter Sonnenschutz.Bei der Montage ist auf eine ausreichende Luftzirkulation zu achten. Dies ist notwendig, um einen Hitzestau und damit das hohe Risiko für Glasbruch zu vermeiden.

Montageabstand bei Wintergärten

Zwischen Plissee und Verglasung sollte ein Abstand von mind. 100 mm und zwischen Montageprofil und Wand (oben und unten) ein Abstand von mind. 50 mm sein, um eine ausreichende Luftzirkulation
zu ermöglichen (Distanzstücke verwenden).

Bei unzureichender Be- und Entlüftung kann es auch zu Kondenswasserbildung kommen. Für Stoffbeschädigungen durch herabtropfendes Kondenswasser, das direkt oder indirekt mit dem Stoff in Verbindung kommt, übernimmt der Hersteller keine Haftung.

Produkttypische Eigenschaften Behänge

Farbe

Farbabweichungen sind produktionsbedingt unvermeidbar. Außerdem können umgebungsbedingte Faktoren, wie Art des Lichtes, Lichteinfall und Umgebungsfarben erheblichen Einfluss auf die Farbwahrnehmung haben. Um Farbabweichungen zu betrachten muss das Plissee ausgefahren sein, eine Betrachtung im eingefahrenen Zustand ist nicht relevant. Eine Farbabweichung hat keinen Einfluss auf die Qualität, die Funktion oder Lebensdauer des Plissees.

Plissierung

Um eine optimale Stoffplissierung zu erhalten ist ein regelmäßiges Bedienen der Anlage zwingend erforderlich. Bei länger geöffneten Plissees ist beim Schließen der Anlage auf die Faltenbildung zu achten, um Schäden am Behang zu vermeiden.

Fadenverdickungen

In unregelmäßigen Abständen auftretende Faseranhäufungen (Fadenverdickungen) stellen ein Echtheitsmerkmal von Geweben dar und können trotz größter Sorgfalt bei der Gewebeherstellung nicht vollständig vermieden werden.

Schrägverzüge im Gewebe

Je nach verwendeten Garnen und Dichte des Gewebes wirken unterschiedlich starke Kräfte auf das Gewebe ein. Das kann dazu führen, dass die Kett- und Schussfäden nicht exakt rechtwinklig gekreuzt bleiben. Dadurch können leichte Verzüge auftreten.

Stoffkanten

Die Fasern werden im Bereich der Schnittkante verschmolzen, dadurch wird ein Ausfransen des Behangs verhindert. Durch mechanische Einflüsse und häufigen Griff auf die Schnittkante kann eine solche Versiegelung wieder aufgebrochen werden und es entstehen einzelne Fäden. Einzeln abstehende Fäden werden werksseitig entfernt, sollten sich während des Gebrauchs weitere Fäden lösen, können diese vorsichtig mit einer Schere entfernt werden. Bitte nicht an Fäden ziehen! Dies führt zu irreparablen Schäden, welche nicht als Reklamation anerkannt werden.

Erscheinungsbild Crush-Stoffe

Crush-Stoffe zeichnen sich durch eine unregelmäßige Knitteroptik aus, welche durch einen mechanischen Prozess erreicht wird.

Toleranz Welligkeit

Durch die Fixierung der Falten beim Fertigungsprozess kann es zu einer leichten Welligkeit kommen. Der zulässige Toleranzbereich beträgt 3 mm.

Welligkeit an der Kante
Welligkeit im Bereich des Unterprofils

Plissee

Plissees gehören zu den beliebtesten Modellen unter den Sonnenschutzprodukten, da sie sehr vielseitig einsetzbar sind. Eine Plisseeanlage besteht aus einer speziellen Sonnenschutztextilie mit eingearbeiteten, dauerhaften Falten. Diese kann wie eine Ziehharmonika auf ein schmales Paket zusammengeschoben werden oder auseinandergezogen das Fenster teilweise oder vollständig bedecken. Der Stoff ist dabei oben und unten an schmalen Schienen befestigt und wird mittels einer speziellen Schnurtechnik geführt. Die maßgefertigten Anlagen lassen sich stufenlos am Fenster positionieren und leicht bedienen.
Erleben Sie wohnliche Vielfalt mit Plissees von erfal und entscheiden Sie ganz individuell nach Stimmung, Situation oder Jahreszeit, wie viel Licht einfallen soll.

Produktvorteile

  • stabil und langlebig
  • stufenlos positionierbar
  • maßgenaue Fertigung für jede Fensterform dank vieler verschiedener Typen
  • platzsparende Befestigung, bei Bedarf auch ohne Bohren möglich
  • mehr als 330 Stoffe in verschiedenen Farben, Mustern und Transparenzen
  • Kombination verschiedener Stoffe
  • zwei Technikvarianten in verschiedenen Farben – eine davon exklusiv von erfal
  • drei Faltengrößen: S (16 mm), M (20 mm) und L (32 mm)

Anwendungsbereiche

  • rechteckige Fenster
  • Dachfenster (z.B Velux®, Roto®, Braas®)
  • Fenster mit Sonderformen (Dreieck, Fünfeck, Kreis, Halbkreis, Viertelkreis)
  • in Wintergärten als Plafond-Anlage
  • in Feuchträumen mit beschichteten Stoffen
  • in Schlafräumen als Tag- und Nachtanlagen oder mit abdunkelnden Stoffen
  • ideal für Kinderzimmer: verspannte Plissees erfüllen die Anforderungen für Kindersicherheit nach EN13120

 


Wabenplissee

Das Wabenplissee ist eine besondere Form des Plissees. Es verdankt seinen Namen der speziellen Wabenstruktur. Diese ergibt sich aus zwei hintereinanderliegenden Plisseestoffen, welche an der Faltenkante miteinander verbunden sind. Im Inneren der Stoffe bildet sich durch diesen Gewebeaufbau eine isolierende Luftschicht, die sowohl Wärme als auch Kälte abhält. Im Sommer bleibt die Hitze draußen und im Winter die Wärme im Raum.
Erleben Sie die Multifunktionalität der Wabenplissees von erfal und profitieren Sie von der Kombination aus Sonnenschutz, Abdunkelung, Hitzestopp, Energiesparen und Schallabsorption.

Produktvorteile

  • fast 200 Stoffe in verschiedenen Farben, Mustern und Transparenzen
  • stabil und langlebig
  • stufenlos positionierbar
  • platzsparende Befestigung, bei Bedarf auch ohne Bohren möglich
  • Hitze- und Wärmeschutz mit Energiesparpotential
  • Kombination verschiedener Stoffe
  • beste Abdunkelung durch fehlende Stanzlöcher und innen verlaufende Spannschnüre
  • zwei Technikvarianten in verschiedenen Farben – eine davon exklusiv von erfal
  • drei Wabengrößen: S (20 mm), M (25 mm) und L (42 mm)

Anwendungsbereiche

  • rechteckige Fenster
  • Dachfenster (z.B Velux®, Roto®, Braas®)
  • Fenster mit Sonderformen (Dreieck, Fünfeck, Kreis, Halbkreis, Viertelkreis)
  • in Wintergärten als Plafond-Anlage
  • in Feuchträumen mit beschichteten Stoffen
  • in Schlafräumen als Tag- und Nachtanlagen mit zwei verschiedenen Behängen
  • ideal für Kinderzimmer: verspannte Wabenplissees erfüllen die Anforderungen für Kindersicherheit nach EN13120

 

Montagemöglichkeiten

In der Glasleiste / Fensterfalz

Plissees können über Spannschuhe in der Glasleiste, auch bei schrägen Dachfenstern, befestigt und verspannt werden.
Bei dieser besonders platzssparendenen Befestigung direkt am Fensterfalz wird das Plissee angeschraubt oder geklebt.

Auf dem Fensterrahmen

Auf dem Fensterrahmen lass sich Plissees mit Winkel- oder Klemmträger montieren asl freihängende oder verspannte Anlagen.
Bei Bedarf ist die Befestigung mit Klemmträgern auch ohne Bohren möglich.

Hinweis zur kindersicheren Montage von schnur- und kettenbedienten Anlagen nach EN 13120

Kleine Kinder können sich in den Schlingen von Schnüren, Ketten oder Gurten zum Ziehen sowie Schnüren zur Betätigung von Fensterabdeckungenstrangulieren. Schnüre sind aus der Reichweite von Kindern zu halten, um Strangulierung und Verwicklung zu vermeiden. Sie können sich ebenfalls um den Hals wickeln.

Der Hersteller ist verantwortlich dafür, dass alle Bestandteile des Produktesin Übereinstimmung mit den geltenden Normen und Gesetzen gefertigt und geliefert werden. Betten, Kinderbetten und Möbel sind entfernt vonSchnüren für Fensterabdeckungen aufzustellen.

Binden Sie die Schnüre nicht zusammen. Stellen Sie sicher, dass sich die Schnüre nicht verdrehen und eine Schlinge bilden.

Warnhinweis gemäß DIN EN 13120

Allgemeine Hinweise

Plissee- / Wabenplisseestoffe bestehen aus hochwertigen Geweben, die je nach Ausführung mit Beschichtungen veredelt sind.

Bei unsachgemäßer Reinigung von textilen Behängen können die schwer entflammbare Ausrüstung und alterungsvorbeugende Eigenschaften teilweise oder sogar ganz verloren gehen. Während der Fensterreinigung ist darauf zu achten, dass keine Reinigungsmittel mit dem Behang in Berührung kommen.

Für Schäden, die durch unsachgemäßen Umgang, Reinigungsmittel oder Insektenexkremente entstehen, kann keine Gewährleistung übernommen werden.

Wichtig: Bei alubedampften Stoffen ist ein regelmäßiges Entfernen der Insektenexkremente notwendig, da sonst Stoffschäden entstehen.

Reinigung VDS-geprüfter Stoffqualitäten

Alle Stoffe können durch zertifizierte Fachbetriebe gereinigt werden.
VDS-Reinigungsbetriebe in Ihrer Nähe sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.vds-sonnenschutz.de

Trocken abbürstbar

Stoffe durch vorsichtiges Abbürsten mit einer weichen Bürste behandeln. Kein Wasser oder Reinigungsmittel verwenden.

Feucht abwischbar

Mildes Reinigungsmittel mit handwarmen Wasser verdünnen, vorsichtig wischen, nicht durchnässen. Keine Lösungsmittel verwenden. Reinigungs- oder Desinfektionsmittel nicht unverdünnt auf den Stoff aufbringen.

Waschbar

Stoffe, die als „waschbar“ gekennzeichnet sind, können in einer ca. 30° C warmen Feinwaschmittellauge geschwenkt werden. Anschließend gut ausspülen, das Stoffpaket zusammenfalten und Wasser leicht ausdrücken, aber nicht pressen oder wringen. Die Anlage darf nicht mehr tropfen. Feucht aufhängen und im geschlossenen Zustand trocknen lassen. Während des Trocknens das Plissees mehrmals öffnen und wieder schließen, damit die Falten nicht aneinanderkleben. Nicht bügeln. Bei Elektro- und Kurbelanlagen dürfen die mechanischen Teile nicht in die Lauge oder das Wasser gelangen.

Mehr Informationen
Lieferzeit ca. 10 - 14 Tage
Fensterform Sonderform
Plissee-Typ Verspannt
Faltengröße 20 mm (M)
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!